Produkte

Kids Tramp "Playground Loop XL"

Artikelnummer: 97012 - 97012B
Hohe Vandalismussicherheit, speziell für unbeaufsichtige Spielplatzbereiche

Spielplatz-Trampolin Modell Kids Tramp “Playground Loop XL” mit runder Sprungfläche, Außenmaße inklusive Fallschutz: 2,00 x 2,00 m.

Alle Vorteile auf einen Blick:
TÜV-zertifiziert nach DIN EN 1176
Vormontierte Lieferung, einfacher Einbau mit detaillierter Videoanleitung
Vandalismussicher durch Sprungtuch aus sechsfach drahtverstärktem Gurtgewebe
Wetterfest und ganzjährig einsatzbereit
Unkomplizierte Reinigung & Service
100% Made In Germany
Höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards
Unterstützt aktiv die koordinative und motorische Entwicklung bei Kindern
Fühlt sich an wie echtes Trampolinspringen
•  Vielseitige Einsatzmöglichkeiten: Schulen und Kindergärten, Frei- und Schwimmbäder, Freizeitparks, Kinderspielplätze, Ferienanlagen und Campingplätze, Einkaufszentren, öffentliche Parks und Spielplätze, Indoor Spielhallen, Hotels, Privatgärten, Zoos und Tierparks

 

Folgend finden Sie alle, diesem Produkt zugeordneten FAQ-Artikel.
Mit der Suchfunktion können Sie die angezeigten FAQ-Artikel gezielt einschränken.

  • Benötigt das KidsTramp nach Einbau eine spezielle Pflege?

    Nein, das KidsTramp benötigt keine spezielle Pflege. Während den Wintermonaten kann das Sprungtuch mit einer Plane abgedeckt werden. Große anhaltende Schneelasten belasten die Sprungfedern unnötig und sollten deshalb regelmäßig vorsichtig entfernt werden. Die Grube kann durch teilweises Aushängen des Sprungtuchs mit dem mitgelieferten Montagewerkzeug unkompliziert gereinigt werden.

  • Für wieviele Springer ist ein Trampolin ausgelegt?

    Grundsätzlich sollte sich immer nur eine Person auf dem Trampolin befinden. Wird das Trampolin von mehreren Springern gleichzeitig genutzt, so steigt das Verletzungsrisiko (Zusammenstoßen, Konterschwung) um ein Vielfaches.

  • Gibt es eine Alters-/Gewichtsbeschränkung für die Benutzung der KidsTramps?

    Nein, es existiert keine Alters- bzw. Gewichtsbeschränkung für die KidsTramps.

  • Ist Trampolinspringen gefährlich? Welche Sicherheitsregeln sollten beachtet werden?

    Jede Sportart birgt Gefahren in sich, auch das Trampolinspringen. Dennoch können Risiken unter Beachtung der Sicherheitsregeln weitgehend vermieden werden. Jeder Neuling sollte sich langsam an das Trampolinspringen rantasten. Generell ist Trampolinspringen nicht schwer erlernbar, dennoch führt verfrühte Selbstsicherheit oft zu Übermut, was Unfälle verursachen kann. Besonders Großgeräte von Eurotramp sind Hochleistungsgeräte, die nicht unterschätzt werden dürfen - oder fahren Sie als Amateur in die Kurve einer Rennstrecke mit dem Tempo eines Schuhmachers hinein? Step by Step! Besonders Kinder sollten möglichst unter Aufsicht von Erwachsenen springen.

  • Können defekte bzw. alte Trampoline repariert werden?

    Unsere Trampoline sind extrem robust gebaut; oftmals erhalten wir Geräte, die schon seit über 30 Jahren in Benutzung sind. Doch nach so langer Zeit steht auch für diese Geräte eine Sanierung an. Sprungtuch, Ganzabdeckung und Federn können vom Kunden selbst ausgetauscht werden.
    Am Rahmen selbst können kleinere Teile wie Ketten und Fußstützenhalter vor Ort ausgetauscht werden. Problematisch wird es nur, wenn die Gelenke durch jahrelanges Auf- und Zuklappen ausgeleiert oder z.B. die Rollständer bzw. Heberollständer defekt sind. Sollte eine Wirtschaftlichkeitsrechnung ergeben, dass sich eine grundlegende Überholung lohnt, kann diese je nach Gerätesituation vom Kunden, einem Wartungsdienst oder direkt von Eurotramp durchgeführt werden. Komplizierte Reparaturen am Rahmen machen den Versand des Trampolins an das Eurotramp-Werk nach Weilheim an der Teck notwendig. Um eine erste Einschätzung über den Reparaturaufwand zu geben, ist es hilfreich, wenn Sie uns nach Möglichkeit detaillierte Fotos des Trampolins bzw. möglicher Schäden zuschicken. Danach können wir Ihnen ein vorläufiges Angebot erstellen und nach Bedarf eine Abholung organisieren. Vor der endgültigen Reparatur erstellen wir Ihnen gerne noch einen verbindlichen Kostenvoranschlag und holen Ihre Reparaturfreigabe ein. Nach etwa 1-2 Wochen ist Ihr Gerät wieder vollständig einsatzbereit und kann an Sie zurückgeschickt werden.

    Zur Benutzung von älteren Trampolinen wollen wir jedoch bemerken, dass Materialermüdung z.B. bei Sprungtüchern ein hohes Risiko für den Benutzer bedeuten kann. Aus Haftungsgründen empfehlen wir im Zweifelsfall immer den Austausch von alten Trampolinkomponenten.

  • Können defekte Sprungtücher repariert werden?

    Generell können alle Sprungtücher mit Nylonbändern kostengünstig repariert werden. Sollten vereinzelte Nylonbänder beschädigt sein, so können diese entfernt und neue Bänder eingeflochten und neu vernäht werden. PVC-beschichtete Sprungtücher (gelbes Material) lassen sich ebenso problemlos durch Hochfrequenz-Verschweisung instand setzen. Nach Erhalt und Durchsicht eines Sprungtuches bei Eurotramp erstellen wir Ihnen ein Angebot und teilen Ihnen mit ob die Instandsetzung rentabel ist. Die Sprungtücher können nach Reparaturfreigabe in wenigen Tagen instand gesetzt werden und versandfertig gemacht werden.

  • Können KidsTramps von mehreren Personen gleichzeitig benutzt werden?

    Das KidsTramp ist aus Sicherheitsgründen ausschließlich für die Einzelnutzung vorgesehen. Es bietet sich allerdings an und wird auch empfohlen, mehrere KidsTramps zu kombinieren (Mehrfachanordnung) um somit mehreren Kindern gleichzeitig das Springen zu ermöglichen.

  • Welche KidsTramp-Kombinationen (Mehrfachanordnung) gibt es?

    Die Art der Anordnung und die Anzahl der KidsTramps hängt u.a. vom Platzangebot, Anzahl der Geräte, Geländeform usw. ab. Die KidsTramps können z. B. in einer Reihe hintereinander oder im Quadrat angeordnet werden.

  • Welche Montagearbeiten fallen beim Kauf eines KidsTramps an?

    Für das KidsTramp ist eine Grube vorzubereiten. Das Gerät wird fertig montiert angeliefert und kann in die Grube ohne weiteren Montageaufwand eingesetzt werden. Auf den Trampolinrahmen sind anschließend nur noch die Fallschutzplatten aufzukleben. Ein geeigneter Kleber wird mit den Fallschutzplatten ausgeliefert.

    Für weitere Informationen: Techn. Videos anschauen

  • Welche Sicherheitsvorkehrungen hat Eurotramp zum Schutz vor Verletzungen bei der Nutzung der Kids Tramps ergriffen?

    • Leistungsreduzierte Federung, dies bedeutet dass Kinder aufgrund der berechneten Federleistung maximal 50 cm Sprunghöhe erreichen können.
    • Das Trampolin ist durch seine Größe jeweils nur für eine Person nutzbar. Gefährdungen aufgrund von Zusammenstößen auf dem Trampolin entfallen somit.
    • Die Fallschutzplatten decken die maximale freie Fallhöhe von max. 50 cm ab. Zum Schutz vor Verletzungen an den Rahmenkanten ist eine Gummileiste angebracht. Beim Trampolin „Kindergarden“ ist die Sprungtuchfläche rutschhemmend durch Oberflächenprägung. / Beim Trampolin „Playground“ ist die Sprungtuchfläche rutschhemmend durch die Art und Struktur des Materials.
    • Die Größe des Trampolins schließt Risikosprünge (z.B. Salti, Schrauben, Bauch- und Rückensprünge) aus.
    • Ausreichend dimensionierte Sicherheitsräume über und um das Trampolin. • Verwendung hochstabiler Materialien zur Reduktion von Vandalismusschäden (bei den Modellen "Playground").
    • Festeinbau des Geräts im Boden. Ebenerdigkeit reduziert die mögliche Fallhöhe. Gerätekomponenten (z.B. Federn) sind schwer zugänglich und können deswegen nur sehr erschwert manipuliert werden.

  • Welche Trampoline sind wetterfest?

    Das Hobbytramp, Bodentrampolin, Trampolinanlagen "Stationär" und Trampolinanlagen "Mobil", das Octotramp sowie die Spielplatz- und Kindergarten-Trampoline "KidsTramp" sind für den langfristigen Einsatz im Freien geeignet. Unsere Standardtrampoline wurden für die Benutzung im Indoorbereich konzipiert, sie lassen sich aber mit wetterfesten Sprungfedern und Sprungtüchern ausstatten, so dass nur noch der Rahmen entsprechend nachbehandelt (Lackierung) werden sollte.

  • Welches Trampolin empfehlen Sie für Kinder?

    Das Bodentrampolin für den Außenbereich ist wohl das geeignetste Trampolin für Kinder. Ein Herunterfallen vom Gerät ist nicht möglich. Ebenso ist das Gerät nicht von untern zu begehen. Das Hobbytramp steht zwar auf einer Fußkonstruktion, dennoch kann dies ebenso in eine Grube gestellt werden. Trampolinspringen wird Ihr Kind begeistern. Trampolinspringen fördert die Entwicklung der Gleichgewichtsfunktion, der  Koordinationsfähigkeit und die motorischen Anpassungsfähigkeiten wie kein anderes Sportgerät. Dennoch, bedenken Sie, Ihr Kind in das Trampolinspringen sorgfältig einzuweisen und es zu beaufsichtigen. Haben Sie Freude am spielerischen Lernen mit Ihrem Kind!

  • Wieviel Gewicht darf ein Springer haben?

    Grundsätzlich gibt es für Eurotramp Trampoline keine Gewichtsbeschränkung, da alle Trampoline für ein mehrfaches des Körpergewichts konzipiert sind. Personen mit Gelenkbeschwerden oder übergewichtige Personen sollten das Springen langsam angehen. Auch spielt natürlich die allgemeine körperliche und psychische Verfassung eine Rolle.

 

Cookies / Datenschutz

Zur optimalen Gestaltung und Darstellung der Inhalte verwendet diese Seite Cookies und Analyse-Tools.
Detailierte Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.