Artikel-Nr.: 91000

Mattentrampolin

Mattentrampolin für Kindergärten und Kindertagesstätten

Das Trampolin ist ebenerdig in eine Weichbodenmatte eingebettet, so dass Stürze aus großen Höhen auf harten Untergrund unmöglich sind. Das Wurfverhalten des synthetischen Sprungtuchs wurde speziell an kindliche Bedürfnisse angepasst. Die Rahmenpolster über den Trampolinfedern sind mit elastischen Gummikabeln fest mit dem Sprungtuch verbunden, so dass es nicht möglich ist, mit den Füßen unter die Rahmenpolster zu rutschen. Die Rahmenpolster wiederum sind durch Klettverschluß fest mit der umgebenden Weichbodenmatte verbunden, so dass zwischen Trampolin und Matte kein Hohlraum entstehen kann.

Zum besseren Verstauen und einfacheren Transport kann die Weichbodenmatte in der Mitte zusammengeklappt werden, so dass sie nur noch halb so groß ist. Bei Bedarf kann die Matte auch als normale Weichbodenmatte genutzt werden. Entfernen Sie hierfür das Trampolin und ersetzen Sie es durch einen Mattenkern. Dadurch kann eine große weiche Fläche zum Spielen und Toben benutzt werden.

Spezifikationen Trampolin:
• Rahmen: 98 × 98 × 28 cm, 29 mm Rundrohr
• Rahmenpolster: blau, mit umlaufender Klettlasche zur Befestigung an Mattenumgebung, Schaumstärke: 32 mm
• Sprungtuch PVC orange: 70 × 70 cm
• Gummikabel: 11,4 mm × 130 mm (4×), 5,8 mm × 230 mm (1×)

Made in Germany Made in Germany
Sämtliche Geräte werden ausschließlich in unserem Werk in Weilheim/Teck gefertigt. Wir garantieren die Verarbeitung von hochwertigstem Rohmaterial, um ausgezeichnete Qualität sämtlicher Komponenten sowie Sicherheit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.
  • Details
  • Zubehör
  • Ersatzteile
  • Downloads
  • FAQ

    Nachfolgend finden Sie eine Liste der häufig gestellten Fragen (FAQ) zum Mattentrampolin.


    Für wieviele Springer ist ein Trampolin ausgelegt?
    Grundsätzlich sollte sich immer nur eine Person auf dem Trampolin befinden. Wird das Trampolin von mehreren Springern gleichzeitig genutzt, so steigt das Verletzungsrisiko (Zusammenstoßen, Konterschwung) um ein Vielfaches.
    Kann man Trampoline für therapeutische Zwecke nutzen?
    Trampoline eignen sich hervorragend für therapeutische Zwecke. Besonders im Bereich Behindertentherapie zeichnet sich in den letzten Jahren ein starker Trend aus. In vielen Behinderteneinrichtungen Deutschlands werden Trampoline sehr erfolgreich eingesetzt. Sollten Sie weitere  Informationen über dieses Thema benötigen, können wir Ihnen gerne Kontaktadressen zukommen lassen. Sprechen Sie uns an!

    Können defekte bzw. alte Trampoline repariert werden?
    Unsere Trampoline sind extrem robust gebaut; oftmals erhalten wir Geräte, die schon seit über 30 Jahren in Benutzung sind. Doch nach so langer Zeit steht auch für diese Geräte eine Sanierung an. Sprungtuch, Ganzabdeckung und Federn können vom Kunden selbst ausgetauscht werden.
    Am Rahmen selbst können kleinere Teile wie Ketten und Fußstützenhalter vor Ort ausgetauscht werden. Problematisch wird es nur, wenn die Gelenke durch jahrelanges Auf- und Zuklappen ausgeleiert oder z.B. die Rollständer bzw. Heberollständer defekt sind. Sollte eine Wirtschaftlichkeitsrechnung ergeben, dass sich eine grundlegende Überholung lohnt, kann diese je nach Gerätesituation vom Kunden, einem Wartungsdienst oder direkt von Eurotramp durchgeführt werden. Komplizierte Reparaturen am Rahmen machen den Versand des Trampolins an das Eurotramp-Werk nach Weilheim an der Teck notwendig. Um eine erste Einschätzung über den Reparaturaufwand zu geben, ist es hilfreich, wenn Sie uns nach Möglichkeit detaillierte Fotos des Trampolins bzw. möglicher Schäden zuschicken. Danach können wir Ihnen ein vorläufiges Angebot erstellen und nach Bedarf eine Abholung organisieren. Vor der endgültigen Reparatur erstellen wir Ihnen gerne noch einen verbindlichen Kostenvoranschlag und holen Ihre Reparaturfreigabe ein. Nach etwa 1-2 Wochen ist Ihr Gerät wieder vollständig einsatzbereit und kann an Sie zurückgeschickt werden.

    Zur Benutzung von älteren Trampolinen wollen wir jedoch bemerken, dass Materialermüdung z.B. bei Sprungtüchern ein hohes Risiko für den Benutzer bedeuten kann. Aus Haftungsgründen empfehlen wir im Zweifelsfall immer den Austausch von alten Trampolinkomponenten.
    Wieviel Gewicht darf ein Springer haben?
    Grundsätzlich gibt es für Eurotramp Trampoline keine Gewichtsbeschränkung, da alle Trampoline für ein mehrfaches des Körpergewichts konzipiert sind. Personen mit Gelenkbeschwerden oder übergewichtige Personen sollten das Springen langsam angehen. Auch spielt natürlich die allgemeine körperliche und psychische Verfassung eine Rolle.
    Ist Trampolinspringen gefährlich? Welche Sicherheitsregeln sollten beachtet werden?
    Jede Sportart birgt Gefahren in sich, auch das Trampolinspringen. Dennoch können Risiken unter Beachtung der Sicherheitsregeln weitgehend vermieden werden. Jeder Neuling sollte sich langsam an das Trampolinspringen rantasten. Generell ist Trampolinspringen nicht schwer erlernbar, dennoch führt verfrühte Selbstsicherheit oft zu Übermut, was Unfälle verursachen kann. Besonders Großgeräte von Eurotramp sind Hochleistungsgeräte, die nicht unterschätzt werden dürfen - oder fahren Sie als Amateur in die Kurve einer Rennstrecke mit dem Tempo eines Schuhmachers hinein? Step by Step! Besonders Kinder sollten möglichst unter Aufsicht von Erwachsenen springen.
    Können defekte Sprungtücher repariert werden?
    Generell können alle Sprungtücher mit Nylonbändern kostengünstig repariert werden. Sollten vereinzelte Nylonbänder beschädigt sein, so können diese entfernt und neue Bänder eingeflochten und neu vernäht werden. PVC-beschichtete Sprungtücher (gelbes Material) lassen sich ebenso problemlos durch Hochfrequenz-Verschweisung instand setzen. Nach Erhalt und Durchsicht eines Sprungtuches bei Eurotramp erstellen wir Ihnen ein Angebot und teilen Ihnen mit ob die Instandsetzung rentabel ist. Die Sprungtücher können nach Reparaturfreigabe in wenigen Tagen instand gesetzt werden und versandfertig gemacht werden.
    Welches Trampolin empfehlen Sie für Kinder?
    Das Bodentrampolin für den Außenbereich ist wohl das geeignetste Trampolin für Kinder. Ein Herunterfallen vom Gerät ist nicht möglich. Ebenso ist das Gerät nicht von untern zu begehen. Das Hobbytramp steht zwar auf einer Fußkonstruktion, dennoch kann dies ebenso in eine Grube gestellt werden. Trampolinspringen wird Ihr Kind begeistern. Trampolinspringen fördert die Entwicklung der Gleichgewichtsfunktion, der  Koordinationsfähigkeit und die motorischen Anpassungsfähigkeiten wie kein anderes Sportgerät. Dennoch, bedenken Sie, Ihr Kind in das Trampolinspringen sorgfältig einzuweisen und es zu beaufsichtigen. Haben Sie Freude am spielerischen Lernen mit Ihrem Kind!
  • Händler

Produktdetails

Mattentrampolin

Produktdetails
  • Faltbare Weichbodenmatte Maße: 300 × 200 × 30 cm | hochwertiger Schaum
  • Sprungtuch Sprungtuch aus PVC-beschichtetem Gittergewebe.